15. Dezember 2020 - Gasthof Bären - Würzburg / Randersacker

Neue Seminarideen

finden – bewerten – ausarbeiten

In den Monaten der Corona Pandemie hat sich gezeigt, dass Bildungsunternehmen, die schnell neue Formate und Themen anbieten konnten, besser gegen Buchungsrückgänge gewappnet waren.

Manche Bildungsunternehmen haben eine bewegliche Struktur und Unternehmenskultur und können auf Bedürfnisse des Marktes richtig reagieren, andere halten sehr lange an ausgebrannten Seminarthemen fest.

Schnell gute und erfolgreiche Seminarthemen zu finden und zu entwickeln stellt für Bildungsunternehmen einen klaren Marktvorteil dar. In unserem Seminar zeigen wir Ihnen, mit welchen Mitteln und Managemententscheidungen Sie Ihren Seminaroutput deutlich verbessern können.

Im bekannten Gasthof Bären in Randersacker. Bilden Sie sich im Premium Wein- und Urlaubsort Randersacker direkt vor den Toren Würzburgs weiter und genießen Sie die fränkische Gastlichkeit!

  15. Dezember 2020

  max. 12 Teilnehmende

12 Plätze verfügbar
€ 335,00
Alle Preise zzgl. Mehrwertsteuer

Haben Sie Fragen?

Oder möchten Sie telefonisch bestellen? Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine Mail. Wir beraten Sie gerne.

0931 404 808 16

Programm

Wirksame Arbeits- und Denkwerkzeuge

  • Schlüpfen Sie in die Rolle der Kunden*innen!
  • So nutzen Sie die guten Ideen anderer richtig.
  • Verstehen Sie, wie Zukunftsforschung arbeitet und Trendscouting funktioniert!
  • Erfahren Sie, wie Sie kreative Höchstleistungen Ihres Gehirnes managen können!

Erfolgreiche Managementansätze und -ideen

  • Fords Idee: Seminare vom Fließband – geht das? Ja das geht.
  • Betrachten Sie ein Beispiel für ein gelungenes Seminarprojektmanagement!
  • Verstehen Sie, wie ein Arbeitsumfeld aussehen muss, um optimalen Output zu ermöglichen!

Bewertungsmöglichkeiten im Vorfeld

  • Nutzen Sie Bewertungsmatrixen richtig!
  • Arbeiten Sie mit geeigneten Formularen wie einer Briefing Checkliste (mit Vorlage)!
  • Eignen Sie sich die Methoden des Best Practice und des Benchmarking an!

Von der Seminaridee zum verkaufsorientierten Programm

  • Titel, Titel, Titel – Ihr wichtigstes Verkaufsargument.
  • Die Psychologie der Kunden. Erfahren Sie die sicheren Formulierungen, die Weiterbildung erfolgreich verkaufen.

 

ab 9.45 Uhr Empfang mit Obst, Kaffee und Tee  - vorher sind Sie zu einem leckeren Frühstück im Hotel eingeladen (mit den Anreiseinformationen bekommen Sie einen Gutschein)

Beginn des Seminars 10.00 Uhr

Mittagessen ca. um 12.30 Uhr

Geplantes Ende des Seminars 16. 30 Uhr

Am Nachmittag ist eine erholsame Erfrischungspause mit Kuchenstückchen geplant.


Inklusive Unterlagen, Teilnahmebestätigung, Frühstück, Mittagessen (Drei-Gänge-Menu), heiße Getränke, Erfrischungsgetränke und Kuchen

Ihr Referent / Ihre Referentin

Peter Kuhn

Peter Kuhn bildungsbetrieb.de

Inhaber von bildungsbetrieb.de - Agentur für Kommunkation und Bildung

mehr

Zielgruppe

Bildungsexperten*innen, die für neue Seminarthemen verantwortlich sind.

Ihr Kenntnisstand

  • Stufe 1: Sie sind noch nicht bewusst mit dem Thema in Berührung gekommen.
  • Stufe 2: Sie sind bereits auf das Thema aufmerksam geworden und sind neugierig.
  • Stufe 3: Sie finden das Thema wichtig und haben Grundkenntnisse.
  • Stufe 4: Sie wenden das Thema in Grundzügen bereits in der Praxis an.
  • Stufe 5: Sie wenden das Thema bereits professionell in der Praxis an.

Die geplante Sitzordnung

maximal 12 Teilnehmende

die Sitzordnung kann geändert werden, falls die Hygieneregeln das dann noch erfordern.