Weiterbildung an Firmen verkaufen

Bildung erfolgreich an Personaler*innen verkaufen

Lernen Sie an einem Tag, wie Sie mit Ihrem Bildungsunternehmen richtig Firmen und Personaler*innen ansprechen und verstehen Sie, welche Angebote diese wollen und brauchen!

Aktualisierung und Neukonzeption des bildungsbetrieb.de-klassikers. Im Zusammenwirken mit Anregungen und Erfahrungen unser zahlreichen Bildungskunden*innen.

„Unternehmen interessiert nicht, wie gut Ihr Weiterbildungsunternehmen organisiert ist. Nicht, was Sie und Ihre Referenten alles wissen. Auch nicht, welche großartigen Methoden und Formate Sie anbieten. Sagen Sie den Unternehmen, wie Sie konkret beitragen, dass diese mehr verdienen, Arbeit einsparen und bessere Mitarbeitende haben werden! Dann beginnt man Ihnen zuzuhören.“ - Peter Kuhn, Referent

Die innerbetriebliche Weiterbildung macht über 70% des deutschen Bildungsmarktes aus. Das wird von der Öffentlichkeit oft nicht so wahrgenommen, da in diesem Bereich viel Direktmarketing betrieben wird. Klar ist, Bildungsanbietende können sich im Grunde nicht erlauben diesen Markt zu ignorieren.

Das Anwerben von Firmenkunden*innen funktioniert völlig anders als Werbung für offene Seminare. Diese Skills müssen erst erworben werden. Hierzu bietet unser Seminar einen perfekten Startschuss.

Das Seminar "Weiterbildung an Firmen verkaufen" garantiert einen hohen Lernerfolg.Das Seminar "Weiterbildung an Firmen verkaufen" wird ab der ersten Anmeldung grantiert durchgeführt.Das Seminar "Weiterbildung an Firmen verkaufen" finden Sie nur bei uns.Das Seminar "Weiterbildung an Firmen verkaufen" ist schon oft mit großem Erfolg durchgeführt worden.

Im bekannten Gasthof Bären in Randersacker. Bilden Sie sich im Premium Wein- und Urlaubsort Randersacker direkt vor den Toren Würzburgs weiter und genießen Sie die fränkische Gastlichkeit!

Das Seminar "Weiterbildung an Firmen verkaufen" findet im Gasthof Bären in Würzburg - Randersacker statt.

Wir zeigen Ihnen in fünf einfachen und kompakten Schritten, wie Sie diesen profitablen Markt strategisch für sich erschließen und so einen nachhaltigen Erfolg generieren können:

Erster Schritt

  • Wer sind die Unternehmen, wer sind die Menschen, die sie überzeugen wollen?
  • Lernen Sie Ihre Kunden*innen besser kennen!

Zweiter Schritt

  • Profiling: verstehen Sie die Wünsche, Vorstellungen und die Psychologie der Chefs und Chefinnen und der Personalabteilungen! Dann nutzen Sie diese gezielt für Ihre Werbung aus!
  • „Personalabteilungen sind notorisch zurückhaltend und zögerlich. Das können Sie für sich nutzen“

Dritter Schritt

  • Schaffen Sie ein optimales Produkt! Nur mit dem richtigen Köder fängt man die großen Fische.
  • Erfahren Sie, welche Inhalte, Texte und Formate am besten wirken!

Vierter Schritt

  • Entwerfen Sie einen klugen Marketingplan! Firmenkunden gewinnt man selten in einem Anlauf. Erarbeiten Sie im Seminar einen typischen Marketingplan mit den idealen Zeitfenstern für Ihre Werbeaktionen!

Fünfter Schritt

  • Planen Sie konkrete Werbeaktionen! Lernen Sie, welche Werbemittel die größte Wirkung zeigen!

 

„Sie glauben, dass Sie fünf- bis sechsstellige Weiterbildungsbudgets mit einem DIN lang Flyer bewerben können? Dann sind Sie auf dem Holzweg.“ - Peter Kuhn, Referent

„Messen und Telefonaktionen funktionieren nur dann, wenn Sie Mitarbeitende haben, die richtig Lust auf das Telefonieren oder auf das Kontakten auf Messen haben. Dazu kann man niemanden gegen seine*ihre Instinkte delegieren.“ - Peter Kuhn, Referent

 

Bitte beachten: auch wenn im Titel das Wort „verkaufen“ steht, liegt ein Schwerpunkt auf dem klassischen Marketing.

Sie erhalten einen Frühstücksgutschein mit den Anreiseinformationen.Sie erhalten ein Teilnahmezertifikat.

Seminarablauf / -zeiten:

  • ab 9.45 Uhr Empfang mit Kaffee, Tee und Obst - vorher sind Sie zu einem leckeren Frühstück im Hotel eingeladen (mit den Anreiseinformationen bekommen Sie einen Gutschein)
  • Beginn des Seminars 10.00 Uhr
  • Mittagessen ca. um 12.30 Uhr
  • Geplantes Ende des Seminartages 17.00 Uhr

Am Nachmittag ist eine längere, erholsame Erfrischungspause mit Gebäck geplant.

Inklusive Unterlagen, Frühstück, Mittagessen (Dreigängemenu), Getränke, Kaffee, Tee und Erfrischungen.

Unser acht umfassenden Garantien für Ihre Seminarteilnahme.

Ihr Referent / Ihre Referentin

Peter Kuhn
bildungsbetrieb.de

Lern- und Bildungsexperte, Fachmann für Marketing, Texter | Inhaber von bildungsbetrieb.de

Mehr erfahren

Zielgruppe

Bildungsanbieter*innen, die ihr Angebot an Firmen verkaufen und innerbetriebliche Weiterbildungen erfolgreich vermarkten wollen. Dieses Seminar ist leicht verständlich und arbeitet mit zahlreichen visuellen Erläuterungen und vielen Praxisbeispielen. Es ist für Neulinge im Bereich und für Profis gleichermaßen nutzbringend.

Ihr Kenntnisstand

  • Stufe 1: Sie sind noch nicht bewusst mit dem Thema in Berührung gekommen.
  • Stufe 2: Sie sind bereits auf das Thema aufmerksam geworden und sind neugierig.
  • Stufe 3: Sie finden das Thema wichtig und haben Grundkenntnisse.
  • Stufe 4: Sie wenden das Thema in Grundzügen bereits in der Praxis an.
  • Stufe 5: Sie wenden das Thema bereits professionell in der Praxis an.

Maximal 14 Teilnehmende

Maximal 14 Teilnehmende bei dem Seminar "Weiterbildung an Firmen verkaufen".

Dieses und viele andere Seminare sind als Inhouse Seminare möglich oder verfügbar. Informieren Sie sich jetzt.

Inhouse
Haben Sie Fragen?
Christopher Screen

Oder möchten Sie telefonisch bestellen? Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine Email! Wir beraten Sie gerne:

Das könnte Sie auch interessieren

26. Juni 2024

Vertrieb in der Bildungsbranche

- Kunden*innengewinnung jenseits der klassischen Werbung

27. Juni 2024

Werbung für Weiterbildung

- deutlich mehr Teilnehmende mit richtig gemachter Werbung

NEU
15. Oktober 2024
findet sicher statt

Wirksames E-mail-Marketing für Bildungsanbietende

die clevere Werbeart für kleine und mittlere Unternehmen