AZAV Praxisworkshop Maßnahmezulassung

DIY: selbst anpacken, richtig lernen, Ergebnis mitnehmen
Neuer Termin wird bekannt gegeben

Schlagwörter wie „Nachreichungen, Korrekturen, Nachbesserungen, sorgfältige Dokumentationspflicht, gründliche Dokumentenprüfung, Prüftiefe, Nachforderung, Interpretationsspielräume, negativer Bescheid u.ä.“ nehmen jede*r*m den Wind aus den Segeln. Nutzen Sie den Rückenwind aus unserem Workshop, um einen gelungenen Stapellauf Ihrer AZAV zugelassenen Bildungsmaßnahmen hinzulegen!

Fachkundigen Stellen erkennen Unstimmigkeiten und/oder fehlende Informationen bei der Personalqualifikation, der Unkenntnis der Empfehlungen des Beirats, zur Dauer einer Maßnahme, in der unzulässigen Mischungen von Gruppenmaßnahmen und Einzeldurchführung, in den Teilnehmenden-Verträgen oder fehlenden Begleitdokumente sofort.

Bei den oben genannten Beispielproblemen wird schnell deutlich, dass eine ergebnisorientierte Vorbereitung des Zulassungsverfahrens den zeitlichen und finanziellen Aufwand massiv reduziert. Deshalb sparen Sie mit unserem Workshop nicht nur Nerven, sondern auch bares Geld.

Workshop mit den Schwerpunkten:

  • Maßnahmekonzeptentwicklung,
  • Maßnahmekalkulation,
  • Zertifizierungsvorbereitung
  • Beantragung Maßnahmenummer (BA)
  • KursNet-Eintragung

 

Bringen Sie Ihren eigenen Laptop mit und arbeiten Sie gleich an Ihren eigenen Projekten!

  • Vorteil 1: Sie erhalten sofort Feedback vom Experten.
  • Vorteil 2: Sie nehmen gleich antragfertiges Material mit an den Arbeitsplatz.
  • Vorteil 3: Durch eine sehr kleine Gruppe erhalten Sie und Ihre Fragen ausreichend Raum.

Dieses Seminar wurde neu konzipiert.Dieses Seminar hat einen hohen Lernerfolg aufgrund der begrenzten Teilnehmendenzahl.Dieses Seminar motiviert.Workshop - Sie erarbeiten erste Lösungen für Ihr Unternehmen.

Im Tagungshotel Scandic Berlin Potsdamer Platz, nahe dem Brandenburger Tor.

Dieses Seminar findet im Tagungshotel Scandic Berlin Potsdamer Platz statt.

Darum wird es gehen:

 

  • Lernen Sie in einem Praxisworkshop nützliche Werkzeuge, um zielgerichtet und so schnell wie möglich vom Antrag über die Kalkulation zur Zulassung zu gelangen!
  • Vermeiden Sie Nachreichungen durch formale Sorgfältigkeit!
  • Nutzen Sie hilfreiche Checklisten, um die Vollständigkeit der Unterlagen bereits im ersten Schritt garantieren!
  • Bereiten Sie die Maßnahmenprüfung pragmatisch vor und sehen Sie Hindernisse voraus!
  • Verhindern Sie durch clevere Arbeitsprozesse aufwändige Nachbesserungsläufe!
  • Beherrschen Sie alle Voraussetzungen für eine Zulassung von Maßnahmen im Rahmen der geförderten Aus- und Weiterbildung nach AZAV!
  • Entwickeln Sie ein fehlerfreies Maßnahmeangebot für zugelassene Träger nach AZAV!
  • Konzipieren Sie zulassungsfähige Maßnahmen in der AZAV!
  • Kalkulieren Sie Maßnahmen entsprechend den Vorgaben der AZAV!
  • Beantragen Sie die Maßnahmenummern für zugelassene Maßnahmen nach AZAV richtig!
  • Lernen Sie geeignete Vertriebsstrategien und Werkzeuge zur Teilnehmendengewinnung für AZAV zugelassene Maßnahmen kennen!

Der Workshop ist nur dann sinnvoll, wenn Sie einen mobilen Computer dabeihaben und im Vorfeld ein Kursnet Konto für Ihr Unternehmen eingerichtet haben, zu dem Sie Zugriff haben.

Sie erhalten viele hilfreiche Materialien und Arbeitshilfen.Sie erhalten ein Teilnahmezertifikat.

Seminarablauf / -zeiten:

  • ab 9.45 Uhr Empfang mit Kaffee, Tee und Obst
  • Beginn des Seminars 10.00 Uhr
  • Mittagessen ca. um 12.30 Uhr
  • Geplantes Ende des Seminartages 17.30 Uhr
  • Am Nachmittag ist eine längere, erholsame Erfrischungspause mit Gebäck geplant, am Vormittag eine kurze Kaffeepause.

Inklusive Unterlagen, Mittagessen (Dreigängemenu), Getränke, Kaffee, Tee und Erfrischungen.

Unsere acht Garantien für Ihre Seminarteilnahme.

Ihr Referent / Ihre Referentin

Daniel Jahn
PFEIL CONCEPTS® AZAV

Experte für QM-Systeme, insbesondere Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung Arbeitsförderung für Träger als auch Maßnahmen (AZAV) sowie ISO 9001 | Berater für Datenschutz | Leiter Kommunikation

Mehr erfahren

Zielgruppe

Fach- und Führungskräfte aus der Bildungsbranche, die eine erfolgreiche Zulassung Ihrer Maßnahmen nach AZAV planen.

Ihr Kenntnisstand

  • Stufe 1: Sie sind noch nicht bewusst mit dem Thema in Berührung gekommen.
  • Stufe 2: Sie sind bereits auf das Thema aufmerksam geworden und sind neugierig.
  • Stufe 3: Sie finden das Thema wichtig und haben Grundkenntnisse.
  • Stufe 4: Sie wenden das Thema in Grundzügen bereits in der Praxis an.
  • Stufe 5: Sie wenden das Thema bereits professionell in der Praxis an.

Maximal 14 Teilnehmende:

Maximal 14 Teilnehmende.

Neuer Termin wird bekannt gegeben
Info Anfrage Inhouse
Geld-zurück-Garantie
mehr über unsere Garantien erfahren
Haben Sie Fragen?
Christopher Screen

Oder möchten Sie telefonisch bestellen? Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine Email! Wir beraten Sie gerne:

Das könnte Sie auch interessieren

16. März 2023
Durchführung gesichert

Ausschreibungen für Arbeitsmarktdienstleistungen

- verstehen und gewinnen

AUSGEBUCHT
17. März 2023
Durchführung gesichert

Ausschreibungen für BvB gewinnen

- Das neue Konzept für Berufsvorbereitende Bildungsmaßnahmen 2023

23. März 2023
Durchführung gesichert

AZAV

- praxisnahes Basisseminar