15. bis 17. Januar 2018 - Seminarwohnung bildungsbetrieb.de - Würzburg / Randersacker

Textertraining

Dreitages-workshop in kreativer Atmosphäre

Nutzen Sie unser neues Format in kleinem Kreis! Auf vielfachen Kunden/innenwunsch mit viel Gelegenheit zum Üben.

Dieser Workshop legt die Grundlagen für erfolgreiche Textarbeit. Der klare Schwerpunkt liegt auf den Werbetexten. Aber auch andere Bereiche wie das journalistische Schreiben oder das Schreiben von Prosatexten findet Erwähnung.

Ihr Trainer Peter Kuhn ist selbst Bildungsunternehmer, studierter Germanist und eingetragener Journalist.

 

Achtung begrenzte Teilnehmerzahl!

Der Workshop findet ab drei Teilnehmern/innen statt.

 

 

 

Seminarraum in Randersacker: www.meeting-in-randersacker.de

  15. bis 17. Januar. 2018

3 Tage-Seminar

  max. 8 Teilnehmer

8 Plätze verfügbar
€ 785,00
Alle Preise zzgl. Mehrwertsteuer

Haben Sie Fragen?

Oder möchten Sie telefonisch bestellen? Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine Mail. Wir beraten Sie gerne.

0931 404 808 77

Empfehlen Sie uns weiter:

Programm

Themenblöcke:

 

  • Kreativität organisieren – wie geht das?
  • Verschiedene Schreibtechniken und ihre Vorzüge.
  • Psychologische Grundlage von Werbetexten.
  • Wirksame Texte für die Printwerbung (Flyer, Katalog u..ä.).
  • Briefe und E-mails richtig verfassen.
  • journalistisch Schreiben für die Pressearbeit.
  • Geeignete Texte für das Internet.
  • Gute Prosatexte verfassen.

 

Mit vielen Möglichkeiten zum Üben und für Feedback.

 

 

Uhrzeiten:

Montag: 10. 00 Uhr bis ca. 17. 30 Uhr

Dienstag: 9. 00 Uhr bis 16. 30 Uhr

Mittwoch: 9. 00 Uhr bis 16. 00 Uhr

 

 

Das Mittagessen im Restaurant, sowie die Übernachtung im Zweibettzimmer sind im Preis inbegriffen. Frühstück und Abendessen müssen selbst organisiert werden. Eine gut ausgestattete Küche ist vorhanden.

Ihr Referent

Peter Kuhn

Peter Kuhn bildungsbetrieb.de

Inhaber von bildungsbetrieb.de - Agentur für Kommunkation und Bildung

mehr

Zielgruppe

Alle, die für ihren Beruf gute Texte verfassen wollen.

Ihr Kenntnisstand

  • Stufe 1: Sie sind noch nicht bewusst mit dem Thema in Berührung gekommen.
  • Stufe 2: Sie sind bereits auf das Thema aufmerksam geworden und sind neugierig.
  • Stufe 3: Sie finden das Thema wichtig und haben Grundkenntnisse.
  • Stufe 4: Sie wenden das Thema in Grundzügen bereits in der Praxis an.
  • Stufe 5: Sie wenden das Thema bereits professionell in der Praxis an.

Die geplante Sitzordnung

maximal acht Teilnehmer/innen