5. Dezember 2019 - Gasthof Bären - Würzburg / Randersacker

Kreativität

Ihr optimaler Weg zu produktiven Ideen

Kreativität ist nicht nur im Privatleben, sondern auch für den beruflichen Erfolg eine unverzichtbare Schlüsselfertigkeit. Vielen fliegen neue Ideen einfach so zu, andere müssen hart dafür arbeiten. Beiden liefern wir im Seminar wertvolles Wissen, wie man zu Ideen kommt, oder wie man diese optimale managed.

Charles Darwin sagt in der „Entstehung der Arten“, dass nicht die Arten die besten Überlebenschancen haben, die am klügsten, am stärksten, am schnellsten oder ähnliches sind, sondern diese, die sich am leichtesten an Veränderungen anpassen – also am kreativsten sind. Das gleiche gilt für Unternehmen oder deren beruflichen Erfolg – Kreativität ist der beste Schlüssel.

Die Produktzyklen folgen immer rascher aufeinander, der Innovationsdruck steigt – wir als „Ideenarbeiter*innen“ halten nur noch mit größter Anstrengung mit. In unserem Seminar geben wir Ihnen leichtverständliche Anleitungen, wie Sie Ihre Ideen managen können und mit welchen effektiven Strategien Sie die Ideen zum fließen bringen können.

Letztendlich hilft uns Kreativität nicht nur in unserem sozialen Umfeld oder in unserem beruflichen Alltag, Kreativität macht auch richtig Spaß und kann unserem Leben neuen oder zusätzlichen Sinn verleihen. Machen auch Sie sich diese Kulturtechnik zu eigen!

 

Im bekannten Gasthof Bären in Randersacker. Bilden Sie sich im Premium Wein- und Urlaubsort Randersacker direkt vor den Toren Würzburgs weiter und genießen Sie die fränkische Gastlichkeit!

  5. Dezember 2019

  max. 14 Teilnehmer

14 Plätze verfügbar
€ 315,00
Alle Preise zzgl. Mehrwertsteuer

Haben Sie Fragen?

Oder möchten Sie telefonisch bestellen? Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine Mail. Wir beraten Sie gerne.

0931 404 808 77

Programm

Ursprünge der Kreativität – Überblick und Grundlagen

  • Betrachten Sie die Erkenntnisse aus Neurowissenschaften und Psychologie!
  • Verstehen Sie was Inseln mit Kreativität zu tun haben!
  • Lernen Sie die Gedanken wichtiger Kreativitätsvordenker kennen!
  • Erfahren Sie, warum jeder kreativ ist!

Die „Toolbox“ der Kreativität

  • Betrachten Sie erprobte Kreativitätstechniken und überprüfen Sie diese auf die / ihre Nützlichkeit auf Sie selbst!
  • Sehen Sie, wie ein kreatives Arbeitsumfeld beschaffen sein kann!
  • Lernen Sie von Erfolgsstorys innovativer Unternehmen! 3M, Apple, google und andere. Welche Ideen lohnen sich zu kopieren

So organisieren und fördern Sie Ihre eigene Kreativität

  • Lernen Sie wertvolle Ideen zu generieren!
  • Shakespeare, Da Vinci; Einstein… - was machte sie kreativ, was könnnen wir von Ihnen lernen?
  • Knüpfen Sie Verbindungen! – Warum Kreativität auch von anderen Menschen und deren Ideen abhängt.
  • Schaffen Sie den „Energie – Motivation – Kreativitäts–Kreislauf“!
  • Eine alte Fischerregel lautet: „Go with the flow“ – kann man flow erzeugen?

Kreativität im Unternehmen

  • Begreifen Sie Ideen als Teil Ihrer Firmenkultur!
  • Was können Unternehmen und deren Mitarbeiter tun, um Kreativität gezielt und systematisch zu fördern und zu implementieren?
  • Der Zukunftsschock: KI, Arbeit 4.0, Klima…
  • Kommen Sie zur Ruhe – warum Ideen unter Hochspannung nicht entstehen können!
  • Verwenden Sie Zukunftsforschung, Onlinetools und Onlinerecherche als Ideengeber in Ihrem kreativen Prozess!

 

Bitte beachten Sie: In unserem Seminar lernen Sie wie Kreativität funktioniert und mit welchen Strategien und Techniken Sie Ihre Kreativität verbessern können. Letztlich handelt es sich aber bei der Kreativität um ein lebensbegleitendes Thema, wir geben Ihnen wertvolle Anstöße, Sie müssen umsetzten.

 

ab 9.45 Uhr Empfang mit Kaffee, Tee und Obstteller  

- vorher sind Sie zu einem leckeren Frühstück im Hotel eingeladen (mit den Anreiseinformationen bekommen Sie einen Gutschein)
Beginn des Seminars 10.00 Uhr
Mittagessen ca. um 12.30 Uhr
Geplantes Ende des Seminartages 17. 00 Uhr
Am Nachmittag ist eine längere, erholsame Erfrischungspause mit Kuchenstückchen geplant.


inklusive Unterlagen, Frühstück, Mittagessen (Dreigängemenu), Obst, Getränke, Kaffee, Tee und Erfrischungen

Ihr Referent / Ihre Referentin

Peter Kuhn

Peter Kuhn bildungsbetrieb.de

Inhaber von bildungsbetrieb.de - Agentur für Kommunkation und Bildung

mehr

Zielgruppe

Projektmanager*innen und Führungskräfte, die im Rahmen ihrer Tätigkeit für die Entwicklung und Umsetzung von Produkt- und Prozessinnovati¬onen verantwortlich sind. Ungeeignet für Innovationsprofis. Der Seminartag versteht sich als Einführung und Ideenlieferant. Es werden zahlreiche wertvolle Anstöße, Werkzeuge und Tipps gegeben.

Ihr Kenntnisstand

  • Stufe 1: Sie sind noch nicht bewusst mit dem Thema in Berührung gekommen.
  • Stufe 2: Sie sind bereits auf das Thema aufmerksam geworden und sind neugierig.
  • Stufe 3: Sie finden das Thema wichtig und haben Grundkenntnisse.
  • Stufe 4: Sie wenden das Thema in Grundzügen bereits in der Praxis an.
  • Stufe 5: Sie wenden das Thema bereits professionell in der Praxis an.

Die geplante Sitzordnung

maximal 14 Teilnehmer*innen