18. Januar 2018 - Seminarwohnung bildungsbetrieb.de - Würzburg / Randersacker

It’s all in your brain!

- Gehirnworkshop

Wo uns unser Gehirn Fallen stellt und wie wir es besser trainieren können. Ein Workshop in kreativer Atmospäre.

Dieser unterhaltsame Tag mit kleinen Übungen soll Ihnen zeigen, welches Potential das Gehirn hat, aber auch auf die natürlichen Grenzen hinweisen. Vieles Wissenswerte aus der Neurobiologie und der Psychologie hilft Ihnen Ihr eigenes Gehirn besser zu verstehen und optimal zu gebrauchen.

 

Seminarraum in Randersacker: www.meeting-in-randersacker.de

  18. Januar 2018

  max. 8 Teilnehmer

8 Plätze verfügbar
€ 295,00
Alle Preise zzgl. Mehrwertsteuer

Haben Sie Fragen?

Oder möchten Sie telefonisch bestellen? Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine Mail. Wir beraten Sie gerne.

0931 404 808 77

Empfehlen Sie uns weiter:

Programm

Aus dem Inhalt:

  • Einstieg: Ein kurzer Rundgang durch unser Gehirn
  • Denken, Erinnern, Fühlen: was unser Gehirn alles kann
  • Neuronen und Synapsen: Lernen aus der Sicht der Neurobiologie und der Lernpsychologie
  • Das Wunder der Neuroplastizität
  • Verstehen Sie die natürlichen Grenzen unseres Gehirns!
  • Sehen Sie, welchen Nutzen Gedächtnistrainings haben!
  • Warum will manches nicht in unsren „Kopf“ hinein?
  • Bestimmen Gefühle über das, was wir lernen?
  • Wann „streikt“ unser Gehirn manchmal?
  • So können Sie Ihr Gehirn fit halten.

mit zahlreichen anschaulichen Beispielen und Übungen

 

Seminarablauf und -zeiten

ab 9.45 Uhr Empfang mit Obst, Kaffee und Tee

Beginn des Workshops 10.00 Uhr

Mittagessen ca. um 12.30 Uhr (im Restaurant in der Nähe)

Geplantes Ende des Seminars 17. 30 Uhr

Am Nachmittag ist eine erholsame Erfrischungspause mit Kuchenstückchen geplant.

Im Seminarraum von bildungsbetrieb.de | Klosterstrasse 72 | 97236 Randersacker bei Würzburg

inklusive Mittagessen im Restaurant, warmen Getränken, Erfrischungsgetränken und Erfrischungen und Gebäck.

Ihr Referent

Prof. Dr. Hajo Petsch

Prof. Dr. Hajo Petsch Universität Würzburg

Professor am Lehrstuhl für Systematische Bildungswissenschaft.

mehr

Zielgruppe

Alle, die am Gehirn, dessen Fallstricken und dessen Möglichkeiten interessiert sind.

Ihr Kenntnisstand

  • Stufe 1: Sie sind noch nicht bewusst mit dem Thema in Berührung gekommen.
  • Stufe 2: Sie sind bereits auf das Thema aufmerksam geworden und sind neugierig.
  • Stufe 3: Sie finden das Thema wichtig und haben Grundkenntnisse.
  • Stufe 4: Sie wenden das Thema in Grundzügen bereits in der Praxis an.
  • Stufe 5: Sie wenden das Thema bereits professionell in der Praxis an.

Die geplante Sitzordnung

maximal acht Teilnehmer/innen