26. März 2020 - Gasthof Bären - Würzburg / Randersacker

Image, guter Ruf und Kunden*innenbindung

- Teilnehmer*innen die wiederkommen und Kollegen*innen mitbringen

In diesem Spezialseminar werden Sie sehr viele Ansatzpunkte zur Rufverbesserung kennenlernen und zahlreiche Werkzeuge für noch besseres Image und zur effektiven Kundenbindung mit nach Hause nehmen können. Klare und kompakte Anleitungen und lebendige Beispiele machen das Seminar für Sie wertvoll.

Es ist natürlich eine Binsenweisheit, dass zufriedene Kunden*innen, die erneut buchen, viel geringere Werbungskosten verursachen als Neukundinnen. Man kann es aber gar nicht oft genug sagen, wirtschaftlicher Erfolg hängt auch stark vom guten Image und den erfolgreichen Kundenbindungsmaßnahmen ab. Dennoch gibt es überraschend wenige Bildungsanbieter, die dieses gewaltige Potential strategisch nutzen. Oft geht es über Bauchentscheidungen nicht hinaus. Das Marketing hält hier aber in eigenen Disziplinen sehr viel konkretes Spezialwissen bereit. Ein weites Feld voll einfacher Werkzeuge und wirksamer Managementtools ermöglichen es uns, das eigene Bildungsunternehmen zu professionalisieren und einen nachhaltigen Vorsprung zu erarbeiten.

Am Ende des Tages fühlt sich ein guter Ruf auch einfach sehr gut an.

Im bekannten Gasthof Bären in Randersacker. Bilden Sie sich im Premium Wein- und Urlaubsort Randersacker direkt vor den Toren Würzburgs weiter und genießen Sie die fränkische Gastlichkeit!

  26. März 2020

  max. 14 Teilnehmer

14 Plätze verfügbar
€ 315,00
Alle Preise zzgl. Mehrwertsteuer

Haben Sie Fragen?

Oder möchten Sie telefonisch bestellen? Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine Mail. Wir beraten Sie gerne.

0931 404 808 16

Programm

Darum wird es gehen:

  • CI (Corporate Identity) ist so viel mehr als nur eine gefällige Optik – erzählen Sie eine aufrichtige Geschichte!
  • PR (Öffentlichkeitsarbeit) – liefern Sie erstklassige Arbeit ab und reden Sie darüber!
  • Nutzen Sie Ihre Referenten*innen geschickt als Markenbotschafter!
  • Erhalten Sie eine hilfreiche Liste mit 60 Werkzeugen zur Förderung des Images und der Kundenbindung!
  • Übung: Betrachten Sie Ihr Angebot aus der Sicht Ihrer Teilnehmer*innen! Sie werden überrascht sein.
  • Schaffen Sie für Ihre Teilnehmer*innen ein echtes (Weiterbildungs-)erlebnis!
  • Erhöhen Sie für Ihre Teilnehmer*innen das Gefühl „dazu zu gehören“!
  • Sehen Sie, welche Möglichkeiten Sie vor Ort, im Seminarraum, haben, um Teilnehmer*innen optimal zu binden!
  • Weiterbildung ist ein Vertrauensgut – Die vom*von der Kunden*in empfundene Qualität und Zufriedenheit entsteht erst im Laufe der Bildungsveranstaltung.
  • Psychologische Grundlagen - unterstützen Sie Emotionen als Teil der Kaufentscheidung!
  • Vermeiden Sie typische Fehler beim Vertrauensaufbau!
  • Generieren Sie aktiv Kunden*innenempfehlungen!

 

ab 9.45 Uhr Empfang mit Kaffee, Tee und Obst  - vorher sind Sie zu einem leckeren Frühstück im Hotel eingeladen (mit den Anreiseinformationen bekommen Sie einen Gutschein)
Beginn des Seminars 10.00 Uhr
Mittagessen ca. um 12.30 Uhr
Geplantes Ende des Seminartages 17. 00 Uhr
Am Nachmittag ist eine längere, erholsame Erfrischungspause mit Gebäck geplant, am Vormittag eine kurze Kaffeepause.

Ihr Referent / Ihre Referentin

Peter Kuhn

Peter Kuhn bildungsbetrieb.de

Inhaber von bildungsbetrieb.de - Agentur für Kommunkation und Bildung

mehr

Zielgruppe

Weiterbildungsmitarbeiter*innen, die den Ruf Ihres Bildungsunternehmens noch mehr verbessern wollen und Kunden*innen an das eigene Unternehmen binden wollen.

Ihr Kenntnisstand

  • Stufe 1: Sie sind noch nicht bewusst mit dem Thema in Berührung gekommen.
  • Stufe 2: Sie sind bereits auf das Thema aufmerksam geworden und sind neugierig.
  • Stufe 3: Sie finden das Thema wichtig und haben Grundkenntnisse.
  • Stufe 4: Sie wenden das Thema in Grundzügen bereits in der Praxis an.
  • Stufe 5: Sie wenden das Thema bereits professionell in der Praxis an.

Die geplante Sitzordnung

maximal 14 Teilnehmer*innen