7. Juni 2018 - Gasthof Bären - Würzburg / Randersacker

Seminare optimal planen und durchführen

Das Wichtigste kompakt und verständlich aufbereitet

Ein bildungsbetrieb.de Klassiker. In diesem Seminar wird übersichtlich der Prozess der Entstehung eines erfolgreichen Seminars beschrieben. Danach können auch Anfänger loslegen und profitable Bildungsangebote erstellen.

Das Konzipieren und Durchführen von Seminaren lernen die Meisten „on the job“. Es gibt kaum entsprechende Ausbildungen oder spezifische Studiengänge. Dies hat zur Folge, dass nicht nur jede/r anders vorgeht, es führt auch dazu, dass oft wichtige Projektschritte übersehen werden. Der Besuch unseres Seminares hilft Ihnen dabei effizienter zu arbeiten und so mehr erfolgreiche Seminare am Markt positionieren zu können.

Durch zahlreiche, sofort nutzbare Formulare und Textvorlagen (Word und Excel) auf einem USB Stick sparen Sie viel eigene Vorbereitung.

 

 

Inklusive zahlreicher hilfreicher Unterlagen, Frühstück, Mittagessen, Getränke, Kaffee, Tee und Erfrischungen

Im bekannten Gasthof Bären in Randersacker. Bilden Sie sich im Premium Wein- und Urlaubsort Randersacker direkt vor den Toren Würzburgs weiter und genießen Sie die fränkische Gastlichkeit!

  7. Juni 2018

  max. 14 Teilnehmer

14 Plätze verfügbar
€ 325,00
Alle Preise zzgl. Mehrwertsteuer

Haben Sie Fragen?

Oder möchten Sie telefonisch bestellen? Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine Mail. Wir beraten Sie gerne.

0931 404 808 77

Empfehlen Sie uns weiter:

Programm

Wie finde ich ein erfolgreiches Thema? Analyse und Ausgangslage

  • Verstehen Sie die Grundlagen der Bewertung!
  • So geht Erfolgreiches Benchmarking und Portfolioanalyse.
  • Lernen Sie treffsichere Bedarfsanalyse!
  • Mit Formular als Beurteilungsschema für Themen.

Die richtige Recherchestrategie

  • So kommen Sie zu zugkräftigen Themen.
  • Nutzen Sie die „ich auch“ Strategie!
  • Erfahren Sie, was eine gute Recherche ausmacht.
  • Trendscouting für Bildungsprodukte.
  • Mit aktuellen Zahlen und Trends.

Die verschiedenen Projektaufgaben

  • Sehen Sie den Entwicklungszyklus eines Bildungsprojekts!
  • Die Schnittstellen - optimale Aufgabenverteilung im Team.
  • Nutzen Sie eine effektive Zeitplanung /Zeitmanagement!
  • Lernen Sie eine optimale Budgetplanung (mit Formular)!
  • So setzen Sie geeignete Milestones.
  • Fragebögen und Teilnehmerunterlagen erstellen.
  • Welche personelle Hilfe müssen Sie in Anspruch nehmen?
  • Welche externen Dienstleister brauchen Sie, was dürfen diese kosten?
  • Erfolgreiche Projektmeetings organisieren.
  • Krisenmanagement - Referent kurzfristig krank, Beamer kaputt, Raum vergessen zu reservieren u.ä. - Bereiten Sie Worst-Case-Szenarien vor!
  • Nutzen Sie geeignete Formulare und Hilfsmittel! (mit Vorlagen)

Organisation und perfekter Ablauf vor Ort.

  • Aufgaben des Seminarmanagers vor Ort.
  • Reibungslose Durchführung der Veranstaltung.
  • Organisieren Sie das optimale Tagungssekretariat!

 

Seminarablauf und -zeiten

ab 9.45 Uhr Empfang mit Kaffee, Tee und Obst  - vorher sind Sie zu einem leckeren Frühstück im Hotel eingeladen (mit den Anreiseinformationen bekommen Sie einen Gutschein)
Beginn des Seminars 10.00 Uhr
Mittagessen ca. um 12.00 Uhr
Geplantes Ende des Seminartages 18. 00 Uhr
Am Nachmittag ist eine erholsame Erfrischungspause mit Gebäck geplant.

Formulare und Vorlagen

Ihr Referent

Peter Kuhn

Peter Kuhn bildungsbetrieb.de

Inhaber von bildungsbetrieb.de - Agentur für Kommunkation und Bildung

mehr

Zielgruppe

Bildungsmitarbeiter/innen, die mit der Seminarorganisation betraut sind und einen systematischen Überblick wünschen.

Ihr Kenntnisstand

  • Stufe 1: Sie sind noch nicht bewusst mit dem Thema in Berührung gekommen.
  • Stufe 2: Sie sind bereits auf das Thema aufmerksam geworden und sind neugierig.
  • Stufe 3: Sie finden das Thema wichtig und haben Grundkenntnisse.
  • Stufe 4: Sie wenden das Thema in Grundzügen bereits in der Praxis an.
  • Stufe 5: Sie wenden das Thema bereits professionell in der Praxis an.

Die geplante Sitzordnung

maximal 14 Teilnehmer