13. November 2018 - Dolce Hotels & Resorts Bad Nauheim - Frankfurt / Bad Nauheim

E-Learning selber machen

- einfach, professionell, praxisnah

Der Bedarf ist groß, zum Präsenztraining unbedingt auch E-Learning anzubieten, aber viele Bildungsanbieter wissen nicht so recht wie. Daher bieten wir Ihnen hier einen kompakten Crashkurs, der Ihnen alles Notwendige an einem Tag vermittelt, anstatt wochenlang herumsuchen zu müssen.

Ihre Vorteile:

 

  • Erfahren Sie, welche Werkzeuge und welche Anbieter am besten zu Ihrem Bildungsangebot passen!
  • Verstehen Sie, was ein lernwirksames E-learning-Angebot ausmacht!
  • Erkennen Sie, wie viel Sie tatsächlich selbst machen können!
  • Sparen Sie wertvolle Zeit die beim Durchsuchen der komplexen Angebotswelt nötig wäre!
  • Sehen Sie, an welchem Punkt sich die E-Learning-Branche heute befindet!
  • Diskutieren Sie Chancen und erfolgreiche Geschäftsmodelle mit der Referentin und den Kollegen!

 

 

Dolce Hotels & Resorts Bad Nauheim

  13. November 2018

  max. 20 Teilnehmer

19 Plätze verfügbar
€ 345,00
Alle Preise zzgl. Mehrwertsteuer

Haben Sie Fragen?

Oder möchten Sie telefonisch bestellen? Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine Mail. Wir beraten Sie gerne.

0931 404 808 77

Empfehlen Sie uns weiter:

Programm

Das kleine 1x1 des E-Learning

  • Was kann alles E-Learning sein?
  • Der Lesekasten der wichtigsten Fachausdrücke.
  • Wertvolle Informationsquellen und der heutige Stand der Technik.

Ein konzentrierter Marküberblick

  • Betrachten Sie einige interessante Zahlen!
  • Lernen Sie die Mitspieler kennen: Angebote, Hersteller, Dienstleister!
  • Erhalten Sie lehrreiche Beispiele von funktionierenden E-Learning-Projekten kennen!

Das richtige Handwerkszeug

  • Autorentools – was ist das?
  • Lernen Sie verschiedene Tools kennen!
  • Sehen Sie zu, wie ein E-Learning Kurs selbst gemacht wird (repräsentative Auszüge)!
  • Erhalten Sie kompetente Entscheidungshilfen, ob Sie selber Kurse erstellen sollten oder dies besser beauftragen!

Die richtigen Inhalte machen den Unterschied - Content is King 

  • Erfahren Sie, welchen Medien sich am besten eignen!
  • Nutzen Sie die geeignete Didaktik im E-Learning!
  • Lernen Sie an aussagekräftigen Beispielen, wie Inhalte aufgearbeitet werden!

Verstehen Sie was eine Lernplattform bzw. Learning Management System (LMS) ist und was sie leisten kann!

  • Warum auf einmal „LMS“?
  • Verschiedene Arten von LMS und verschiedene Angebotsformen von LMS
  • Berichtsdaten erstellen, welche, warum?
  • Erkennen Sie mögliche Alternativen!

Die bunte Welt der Apps

  • Sehen Sie Beispiele für Lern-Apps!

Diskutieren Sie mögliche Geschäftsmodelle mit der Referentin und dem Plenum!

 

ab 9.45 Uhr Empfang mit Kaffee, Tee und Obst
Beginn des Seminars 10.00 Uhr
Mittagessen ca. um 12.30 Uhr
Geplantes Ende des Seminartages 17. 30 Uhr
Am Nachmittag ist eine längere, erholsame Erfrischungspause mit Gebäck geplant.

inklusive Unterlagen, Frühstück, Mittagessen, Getränke, Kaffee, Tee und Erfrischungen

Ihr Referent / Ihre Referentin

Sylvie Rumler

Sylvie Rumler

Geschäftsführerin Balog & Co. GmbH; E-Learning Expertin

Zielgruppe

Bildungsmitarbeiter/innen, die sich über E-Learning informieren wollen oder ein E-Learning Programm implementieren wollen.

Ihr Kenntnisstand

  • Stufe 1: Sie sind noch nicht bewusst mit dem Thema in Berührung gekommen.
  • Stufe 2: Sie sind bereits auf das Thema aufmerksam geworden und sind neugierig.
  • Stufe 3: Sie finden das Thema wichtig und haben Grundkenntnisse.
  • Stufe 4: Sie wenden das Thema in Grundzügen bereits in der Praxis an.
  • Stufe 5: Sie wenden das Thema bereits professionell in der Praxis an.

Die geplante Sitzordnung

maximal 20 Teilnehmer/innen